18.Juli 2014

Charlotte geht es derzeit nicht gut. Ein dickes Bein macht ihr zu schaffen, die Hitze auch und eine pötzliche, noch nicht geklärte, allergische Reaktion versetzt sie in Stress. Heute war der Tierarzt zum wiederholten Mal da und hat sie behandelt. Wir tun, was wir können und hoffen, alles wird nochmal wieder gut!

22.April 1014

Alle Fünf waren heute beim Schmied! Beine heben klappt bei allen noch super und nu haben sie wieder schöne Füß`!

13.April 2014

Unsere High Five scharren ungeduldig mit den Hufen, bald beginnt die Weidesaison! Leider hat Snoopy gerade mit seiner Athrose und der Dämpfigkeit gleichzeitig zu kämpfen. Ostara hat eine Pollenallergie, die ihr zu schaffen macht. Beide werden vom besten Tierarzt behandelt und alles wird gut. Der Fellwechsel war für alle schwierig, das Alter und der Antiwinter waren Schuld. Aber sonst ist alles in Ordnung und immer wieder mit Freuden betont: die uralte Charlotte ist auch topfit!!! Hatten heute wieder Extrabespassung und sind glücklich! Und wir somit auch!

19.März 2014

Den Oldies geht es immer noch soweit gut! Sie geniessen es, wenn schönes Wetter ist, wenn Futterspenden kommen, die besonders für sie gedacht sind und sie von ihren grössten Fans verwöhnt werden. Die ältesten Oldies, Charlotte und Snoopy haben etwas Probleme mit dem Fellwechsel, ansonsten warten sie sehnsüchtig auf di Weidesaison, denn Geiz, äh, Gras ist geil!

31.Januar 2014

One year high five!!!

Am heutigen Tag sind die 5 "Rheinberger" genau 1 Jahr bei uns! Wie schnell doch so ein Jahr vergeht! Es war wunderbar, sie heute in der Sonne alle fünf putzmunter toben zu sehen! Es kommt uns vor wie gestern, als der Notruf kam und uns heftige 2 Wochen bescherte, bis wir die Pferde und vorher die beiden Esel schließlich doch zu uns holten! Von den Vorbesitzern haben wir niemals etwas gehört, oder gesehen. Die Liebe zu den Tieren kann also nicht so groß gewesen sein...

Die Pferde haben zwei treue Fans gefunden, die viel für sie tun. Tara ist immer noch die einzige, die in Tanja eine Patin gefunden hat, das wünschen sich die anderen auch :-) !

Wir hoffen sehr, Euch noch lange berichten zu können, daß alle "besonderen Fälle" gesund und fit sind!

Rheinberg im Januar 2013
Achterhoek am 31.Januar 2014
Oscar+Charlene im Januar 2013
Und heute!

10.Januar 2014

Heute waren alle Fünf beim Hufschmied!

01.Januar 2014

High five for new year!

Alle fünf Oldies sind gut ins neue Jahr gekommen! Bis auf die altbekannten Alterswehwehchen sind alle topfit und wir wünschen uns so sehr, daß wir genau das in genau einem Jahr wieder berichten können! Charlotte, Gwendoline, Olli, Ostara und Snoopy wünschen Euch ein frohes, neues Jahr!

28.Oktober 2013

Die Fünf sind nun umgezogen, das heißt, sie haben an anderer Stelle auf dem Hof neue Boxen bekommen. Natürlich hat Gwendoline einen Affentanz gemacht, ansonsten hat es super geklappt und alle fühlen sich nun wohl! Charlotte hat einen Einschuß, ausgelöst durch Insektenstich, aber es geht ihr gut und der Tierarzt sah keinen Grund zur Panik! Zum Glück!!!

16.September 2013

Wir freuen uns mitteilen zu können, daß es allen fünf "Rheinbergern" prima geht! Trotz Jahreszeitenwechsel und Winterfellproduktion sind alle gut drauf! Gerade bauen wir Teile unserer Stallungen um, um die Guppe im Winter von Aussenboxen in Innenboxen umziehen zu lassen!

Charlotte (34) und Snoopy (29) bekommen mittlerweile Heucobs dazu gefüttert, ansonsten ist alles ok !

05.Juli 2013

Die Fünf waren heute beim Hufschmied. Hat gut geklappt! Fotos vom heutigen Tage:

Charlotte
Gwen
Tara
Olli
Snoopy

27.Mai 2013

Ab heute müssen wir Heu dazukaufen und das für die Fünf und die zwei Esel obendrauf. Die versprochene Heuladung der Vorbesitzer ist niemals hier angekommen und gemeldet haben sie sich auch nicht mehr! Schwer enttäuschend!

12.April 2013

Es ist sooo schön, daß sie sich wohlfühlen!!!

20.März 2013

Den Fünfen geht es gut! Nur Snoopy hat bei dem Schmierwetter deutlich mit seinen Alterswehwehchen zu kämpfen! Wir sind glücklich, daß uns einige Menschen geholfen haben, sie bis jetzt zu behalten und suchen nach wie vor Paten/Spender, damit es so weitergehen kann! Die Fünf zu trennen geht GAR nicht und sie von uns zu trennen, erst recht nicht... :-(

Fotos vom 24.Februar 2013

Snoopy
Gwen
Charlotte
Olli
Tara

Neues vom Notfall

Die Fünf haben sich sehr gut eingelebt. Ebenso die Eselchen. Snoopy, das Endmaßpony hat leider bei dem fiesen Wetter mit Athrose zu kämpfen, sonst geht es allen prima. Sie lieben das Futter, das die lieben neusser Reiter gestiftet haben und auch das Heu vom Linssenhof und den netten Leuten aus Rees! Bitte helft uns weiter, den Fünfen ein dauerhaftes Zuhause bieten zu können!

Happy End !?

Die Pferde sind nun eingezogen! Der Transport hat super geklappt und sie fühlen sich wohl bei uns! Wir haben festgestellt, daß es eine Katastrophe gewesen wäre, die Tiere zu trennen, immerhin sind sie seit über 20 Jahren zusammen! Was die Zukunft bringt, muß sich nun zeigen und wir würden lügen, wenn wir verneinten, daß wir von einer GEMEINSAMEN Zukunft träumen...

News!

So, die Ställe sind fertig, der Transport ist organisiert! Noch einige Feinheiten, wie Futtertröge, Lecksteine, usw. und dann können sie kommen!!!

Gerettet!!!

Es ist unglaublich, aber das scheinbar Unmögliche ist wahr geworden: Charlotte, Gwen, Snoopy, Olli und Tara sind sicher!!! Nachdem  mitten in Trubel und Panik um die Fünf unser Freund und Tierschutzpartner Ralf (Helden für Tiere e.V.) von dem Drama erfuhr, wurde *zack-zack* Plan B ins Leben gerufen und über´s Wochenende haben wir ein "Dach übem Kopf" für die Pferde geschaffen! In den nächsten Tagen werden sie einziehen und so können wir in Ruhe adäquate Plätze  für sie suchen! Wir sind unendlich erleichtert, aber es ist für uns ein "Abenteuer", fünf Pferde mehr zu managen. Wer hilft uns dabei und spendet etwas für die Oldies???

GANZ DRINGEND!!! Wer kann helfen???

Vor einigen Tagen erreichte uns ein ganz besonders dringender Notfall! Es ist nachweislich KEIN Versuch, alte Tiere einfach loszuwerden! Leider können wir selbst nicht einspringen, da wir definitiv voll sind!

 5 Pferde im Alter von 22 bis 32 Jahren brauchen ganz schnell neue Plätze! Es handelt sich um

 

Charlotte (32 Jahre), Shagya-Araberstute und Gwen (22Jahre), Trakehner =nur zusammen!!!

Snoopy (28 Jahre), Endmaßpony, Wallach, einseitig blind

Tara (25 Jahre), Trakehnerstute

Olli (24 Jahre), Trakehner, Bruder von Tara

                         

STICHTAG ist der 31.01.2013

 

Die Pferde sind alle gesund, gut im Futter, regelmässig entwurmt, die Hufe sind gepflegt und keines der Tiere benötigt Extras, wie Beschlag, Heucobs, oder sonstwas.

Wer hat ein Herz und gibt einem, oder sogar mehreren Senioren ein neues Zuhause???

 Bitte dringend bei uns melden!!!!

 

Update am 19.01.2013: Heute haben wir die Pferde und ihre verzweifelte Besitzerin besucht und persönlich kennengelernt. Die Dame ist extrem verzweifelt, die Pferde sind in einem Zustand, über den man sich nur fragen kann, wie so alte Tiere so top und fit sein können. Wirklich toll! Mit dem Blick in die Augen dieser Pferde ist es jetzt so, als wären es unsere und wir bitten nochmals ganz dringend um Hilfe!!!!!!!

Futterspendenmöglichkeiten finden Sie in der "Wunschbox"!

Besucher der Seite