My name ist Cookie II

30.Mai 2018

Wer ich bin, wisst Ihr ja schon und auch, daß ich mit vielen, irren Lebenssituationen zu kämpfen habe. So auch eine, die Ihr sicherlich kennt: Datenvolumen aufgebraucht. So habe ich auf meinem alten Speicherplatz so grade noch ein Selfie hinbekommen und aus. Gebunden an eine Schnorrverpflichtung für Bananenchips hab ich also, nach zähen Verhandlungen, einen neuen Zettel vom großen Meister bekommen und sage an dieser Stelle: Hello again!

 

31.Mai 2018

Immer, wenn wir glauben, des Meisters großes Ego hat sein Highscore erreicht, setzt der noch einen drauf! Er hält sich tatsächlich für so wichtig, daß er sich selbst nicht mehr reichte und hat also Spucki & Rotzi mit ihrem Chemiebaukasten ranzitiert, um ihn zu klonen. Gewaaaaaagtes Unterfangen! Aber: die beiden haben als Adoptanten der SternTV-Küken scheinbar einige Erfahrung mit Versuchen gesammelt und Respekt, die Polyesterpopos haben das Peruanische Experiment Par Exellence hinbekommen!

Herzlich willkommen, PEPE !!!

01.Juni 2018

Puh, war ganz schön warm gestern! Trotzdem haben wir den neuen Managementmitarbeiter alle gebührend begrüsst. Der große Meister hat ihm gleich mal ins Ohr geflüstert, wie das hier so läuft, ich habe ihm ein Küsschen gegeben und einen von meinen Lamadropsen geschenkt und einen Gutschein vom Salon Zwerg hat er bekommen, Teufel, war der verfilzt und voll halblebendigem Zeugs im Pelz. Passend zur WM ist grade Vokuhila-Aktionswoche beim einzigen Friseur am Platz, Frodo nennt das zwar Spinatwachtel mit Borsten, aber der hat ja auch keine Ahnung von Mode! Hach, ist das immer aufregend hier, werd mir jetzt mal ein paar Blümchen reinpfeiffen und den Pepe dann zum spielen abholen gehen! Bis später mal!

16.Juni 2018

Akuter Notfall *zack* ohne Ansage. Puh, da war aber mal mein ganzes Organisationstalent gefragt, denn unser neuer Mitarbeiter hat seine Amtsperiode dann mal mit den gesetzlich vorgeschriebenen 364 Tagen Jahresurlaub begonnen und der große Meister hat sich für die nächsten 6 Monate im Klo eingeschlossen, der hat nämlich im Wollmemory gegen Häuptling Flinke Schere verloren. Also hab ich das Zeitarbeitspersonal aus dem Erziehungsurlaub gebrüllt und mit der Erziehung beauftargt! Die Kinder sind jetzt eh so groß, daß sich die Plüschpädagogen dahinter verstecken können, also haben sie jetzt Übung im Windeln wechseln und ab dafür. Ob nu Spucky die Mami ist und Rotzi der Papi, oder umgekehrt, weiß ich jetzt auch nicht, solange sie über die Rollenverteilung zanken, muß sich halt die Friese die Nächte um die Ohren schlagen! Und warum?! Weil ein Vollidiot die leibliche Kindsmutter abgeknallt hat, es dabei zusehen musste und nun erstmal bei uns wohnt...

Blondinenjudo
Klagemauer
Best buddies
Meisenmahlzeit
Farbgewalt
Sandkastenrocker
Leopardentischdecke
Mahnwache
Mistumwälzer

Futterspendenmöglichkeiten finden Sie in der "Wunschbox"!

* !!! We need your help !!! *