Willkommen im tierischen Blog 2022

16.Januar 2022

Gestatten?! Ich bin neu hier! Ich bin schon alt und gehbehindert, aber mir tut nix weh und mein Glücksteddy und ich fühlen uns voll wohl auf der zwerg´schen Couch. Ich gönne mir viel Ruhe, lasse mich betüddeln, nur die Klamotten, die für mich bereit lagen, passen mir nicht, dabei ist mir draussen sooo kalt. Vielleicht schenkt mir ja zu meinem Neuanfang jemand was zum anziehen? Wenn ich mich so richtig ausgeschlafen habe, werde ich die ganzen lustigen Gestalten und das Leben in dieser verrückten  Landei - WG hier kennenlernen und meine Ansprüche geltend machen, eigenes Auto, Internetanschluss und so. Der schrullige Moldawier da vorne im Sessel ist jedenfalls ganz hübsch, das Seniorenessen schmeckt und alle haben mich ganz doll lieb. *freu*

08.Januar 2022

Richtig fieses Wetter draussen, da bleibt man am besten den ganzen Tag faul auf dem Sofa liegen. Wir Tiere haben ja so hübsche Wanderspardosen, da tun manchmal liebe Menschen was rein und auch zu Weihnachten. Ich durfte mir also ein neues Möbel aussuchen und meine Leute haben es besorgt und aufgebaut. Wenn ich so niedlich verwirrt gucke, bekomme ich auch von den leckeren Weihnachtssüssigkeiten, Katzenpudding, oder Cracker. Am liebsten würden wir ja alle die feinen Sachen aufeinmal vernaschen, aber alles wird eingeteilt, och manno. Wäre aber auch zu schade, einfach drüber herzufallen, denn Ihr Spender habt die Geschenke ja unglaublich liebevoll ausgesucht, eingpackt und auch an unsere Menschen gedacht. Das ist sooo schön und ich schnurre Euch einen herzlichen Dank, auch im Namen meiner Freunde! 

05.Januar 2022

Hallo, ich heiße, äh, ich heiße, hm, wer bin ich eigentlich und wo bin ich? Fällt mir grad nicht ein, denn ich bin nicht die hellste Kerze auf der Torte. Und weil ich nur bis 1 zählen kann, mache ich den Anfang hier im tierischen Tagebuch. Aber ich habe jetzt gar keine Zeit, mit Euch zu quatschen, denn ich möchte mich viel lieber mit meinem Weihnachtsgeschenk vergnügen! Wir Tiere haben ja sooo viele tolle Sachen bekommen und unsere Leute auch. Davon können sie Euch aber hier selbst erzählen, ich hab zu tun. Mampf und tschüss!

2022 - Anfang

Neues Jahr, alter Mist. Das Böllerverbot hat keine Sau interessiert, das Wetter ist obermies und Pandemie, Idiotie, Bürokratie bauen sich auch eher auf, als ab. Immer das Gleiche halt und deshalb haben wir beschlossen, unseren Blog an die Tiere abzugeben, künftig können die  Euch dann erzählen, was sie so erleben. Kommt gut durch´s Jahr, bleibt gesund und achtet immer drauf, daß das Haar sitzt! Let´s get ready to rumble...

Familie Ültje
Beachte: Impfung ist wichtig, schützt aber vor Ansteckung nicht!
Tolle Sachen lagen unter dem Weihnachtsbaum!!!
Geschenkeverteilung
Frontscheinwerfer an
Unser Hof ist videoüberwacht!!!

Futter-/Spendenlinks finden Sie in der "Wunschbox"! 

*Winterjacke*